Im Urlaub

Für viele von uns ist Arbeit im Urlaub normal. Dagegen ist aus meiner Sicht so lange nichts zu sagen, wie die Erholung – Ihre erste Priorität im Urlaub – nicht unter Arbeit begraben wird und der Urlaub nur Arbeitszeit an einem anderen Ort ist. Auch das kann natürlich gewollt sein, aber dann sollten Sie es nicht Urlaub nennen 😉.

Für mich funktioniert Arbeit im Urlaub am besten mit klaren Regeln zur täglichen (oder auch nicht täglichen) Arbeitszeit und zum Arbeitsinhalt. Doch die wichtigsten Entscheidungen finden eigentlich bereits vor dem Urlaub statt, inklusive klarer Kommunikation nach außen.